Adresse der Landesgeschäftsstelle:

Schullandheim
Europa- Jugendbauernhof Deetz

Ulrich Weimeister
Kurzes Ende 4
39264 Zerbst/Anhalt OT Deetz

 

Tel.: 039246 / 62039

Fax.: 039246 / 62040

Email: info@lssa-online.de

Schullandheim Othal

Schullandheim Klietz | Schullandheim Stecklenberg


Anschrift:

Jugend- und Schulbauernhof im Gutshof Othal e.V.
Projektleiterin: Karola Mieth
Hof 1-3
D - 06542 Allstedt OT Othal
Fon/ Fax: 03464 / 279209

Mail: 
schulbauernhof-othal@t-online.de

Web:
www.schulbauernhof-othal.de

Träger des Hauses: Jugend- und Schulbauernhof im Gutshof Othal e. V.
Vereinsvorsitzender: Ralf Koch 

Landschulheim auf der Karte

Bettenzahl Schüler: 30 in 8 Zimmern
Bettenzahl Lehrer: 4 Betten in 2 Zimmern
Geeignet für: 1 bis 2 Kindergruppen von 3 Jahren bis oben offen und für alle Schularten; die Projekte werden altersgerecht aufbereitet;  Behindertengruppen nach Absprache willkommen, Kita- Gruppen, Trainingslager, Seminare, Vereins- und Familienfeiern
Wochenendbelegung und Ferienbelegung möglich, Ferien auf dem Bauernhof  sowie einwöchige Kinderferienlager mit und ohne Übernachtung, auch Hausvermietung an Gruppen mit eigenen Betreuern
Schließzeiten: 21. Dezember bis Winterferien
Barrierefreie Ausstattung: nein
Verpflegung: Vollverpflegung: Nebenmahlzeiten aus eigener Küche/ Mittagstisch in der Kulturscheune; Selbstverpflegung an Wochenenden möglich, 2 Speiseräume

 

Lage des Schullandheims:

Unser Schullandheim liegt am Rande des Südharz vor den Toren der Rosenstadt Sangerhausen. Der Gutshof mit seinem weitläufigen Gelände- Stallungen, Freiluftausstellung alter Arbeitsgeräte Park, Gärten, Koppeln, Streuobstwiesen und der nahe Wald bieten viele Möglichkeiten der aktiven Erholung.
Landschulheim auf der Karte
 

Das Highlight für alle Kinder ist der Umgang mit unseren Hoftieren: Schweine, Pferde, Esel, Ziegen, Schafe, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner, Enten und Brieftauben.
Wir bieten unseren Gästen Gelegenheit unter Anleitung erfahrener Mitarbeiter aktiv Landwirtschaft zu betreiben, gesunde Ernährung und traditionelle Bauernküche kennen zu lernen, die Natur zu erkunden, kreativ oder sportlich tätig zu sein. Wir schneidern Ihnen mit unseren Programmbausteinen Ihr Wunschprogramm nach Maß oder unterstützen Sie bei der Organisation von Aktivitäten in eigener Regie.

Ausstattung des Schullandheims: 2 Tagesräum(e); 1 Lernstube,1 Fernseher, CD-Player + Beamer, Gesellschaftsspiele; Arbeitsgeräte für Stall, Hof und Garten, Küchenausrüstung für Hauswirtschaft; Steinbackofen; Lagerfeuerplatz

Bewegung, Spiel & Sport am Schullandheim: Sport- u. Spielscheune, Park mit Teich, Spielmöglichkeit am Wasser, Spielwiese, Bolzplatz, Federball, Tischtennis, Ponnyreiten, Angeln mit Angelschein, Strohbad im Pferdestall

Unterstützung für Ihren Aufenthalt: Pädagogische Betreuung vor Ort mit eigenen Mitarbeitern, Vermittlung von Partnern des Schullandheims mit attraktiven Kinderangeboten: Zeitreisen in die Steinzeit/ Mittelalter, altes Handwerk, Beobachtung von Wildtieren..., Hilfe bei der Organisation von Ausflügen ins Umfeld,  Zusendung von Infomaterial

Angebote der Region: Bachquelle; Waldlehrpfad; Ökologiestation, Museum mit Altmammut; Europarosarium, Burg- & Schloß Allstedt mit Kinderkemenate, Luthergedenkstätten Eisleben mit Kinderprogramm, Schaubergwerk Wettelrode, Königspfalz, Tilleda, Kyffhäuserdenkmal, Kino

Auswahl von Projektthemen: (in Abhängigkeit von der Jahreszeit), zu Beginn aller praktischen Arbeiten wird eine theoretische Einführung ins Thema gegeben

 

bäuerliche Projekte:

  • Ausmisten, Füttern, Pflegen und Streicheln der Tiere
  • Projekt Haustierfamilien
  • Projekt Haustiere und ihre Vorfahren
  • Projekt Artgerechte Tierhaltung
  • Projekt `Haustier spezial nach Wahl` (Projekte zu einzelnen Tierarten)
  • Hausgärten:
  • Säen, Pflanzen, Pflegen, Ernten (O/G, Beeren, Kräuter, Futterpflanzen), Kompostieren

 

Küche:

  • Verarbeiten, Konservieren eigener Garten- und Wildfrüchte, Zubereiten von Speisen
  • Wir kochen ein mehrteiliges Festmenü
  • Kindererntedankfest- Erstellen einer Erntedanktafel mit Speisen aus Herbstfrüchten
  • Getreideprojekt: Müslibereitung mit Flocker, Arbeit mit Getreidemühle und
  • Backen im Herd, am Außenbackofen oder Lehmofen
  • Milchprojekt- Herstellung von Butter und Joghurt
  • Kartoffelprojekt: geschichtliches und Praktisches rund um die Knolle
  • Keimlinge und Sprossen- züchten, beobachten und verkosten der gesunden Winzlinge
  • Obst- wir stellen Marmeladen, Gelees, Säfte und Trockenfrüchte her

 

Bauernhof und Natur:

  • Bauernhofrallye und Wettkampfspiele im Park
  • Leben & Arbeiten auf dem Bauernhof früher: alte Arbeitsgeräte kennen lernen/ ausprobieren
  • geführte Waldwanderungen
  • Erforschung von Lebensräumen rund um den Bauernhof
  • Kunst im Park- Lehmprojekt
  • Basteln und Spiele mit Naturmaterial

 

spezielle Projekte zu traditionellen Feiertagen (Basteln/ Backen/ Spielen...)

  • Ostern; Kindertag, Erntedankfest, Martinsfest
  • Advent und Weihnacht auf dem Bauernhof mit Stallweihnacht und Tierbescherung...
  • Angebot an Kitas: Zuckertütenfeste

 

Projekte mit Fremdanbietern

  • Imker, Fledermausbeobachtung, Projekte am Teich,
  • Steinzeit- und Mittelalterprojekte, Filzen, ...
  • Besuch einer Milchviehanlage
  • Brieftaubenprojekt

Spendenkonto:

JSBH im Gutshof Othal e.V.
BIC: GENODEF1SGH
IBAN: DE65 8006 3558 0107 5015 95